Fairplay an der Werner-von-Siemens-Schule

Die Gummibärenbande gewinnt das WvS-Fußballturnier.

Auch in diesem Jahr blieb uns das Wetter treu. Die Stimmung auf der Bezirkssportanlage am Reitweg war toll: 21 Klassen und ein Lehrerteam traten in einem 4-Gruppen-Turniermodus gegeneinander an. Am Ende hatte eine Berufsschulklasse mit dem bescheidenen Namen „Die Gummibärenbande“ die stärksten Nerven. Nachdem sie bereits im Viertelfinale die „Schwalbenkönige“ (Lehrermannschaft) ausschalten konnten, setzten sie sich in einem spannenden Finale gegen „Remember Me!“ (Internationale Förderklasse) durch.

Wir gratulieren zu einem verdienten Turniersieg.

Turniersieger: Die Gummibärenbande (Berufsschule 8..2)

Uwe Koschinat, Trainer von Fortuna Köln, war gestern zu Besuch in unserer Schule, um den Turniergewinnern ein Trikot und Freikarten für ein Heimspiel der Fortuna zu überreichen. Vielen Dank und Erfolg für kommende Saison an unseren Kooperationspartner Fortuna Köln.

Die Zweitplatzierten: Rember Me! (IFK-Grundbildung: 3615)

Gut, aber nicht gut genug: Die Schwalbenkönige

Diese Seite empfehlen/drucken:
WvS-Schule Köln