CRASH KURS NRW

Am 25.01.2017 hat die Polizei bei uns die Präventionskampagne für mehr Verkehrssicherheit  „CRASH KURS NRW. Realität erfahren. Echt hart“ durchgeführt. In dieser Zeit wurde mit Fotos, Filmen und Berichten von Betroffenen aufgezeigt, wie Verkehrsunfälle verursacht werden und was sie bewirken. Während der Veranstaltung schildern Polizisten, Rettungssänitäter, Notärzte, Notfallseelsorger und Angehörige von Unfallopfern als direkt Betroffene. Sie erzählen von ihren persönlichen Erfahrungen. Damit sprechen Sie direkt die Gefühle an und aktivieren das Vorstellungsvermögen der jugendlichen Zuhörer.

 

 

Diese Seite empfehlen/drucken:
WvS-Schule Köln