Schulfinale Jugend debattiert 2018

Schulfinale Jugend debattiert

Am Di., 30.01.2018 hat im Rahmen des Projektes „Jugend debattiert“ das Schulfinale stattgefunden.
In zwei Debattenrunden mit den Themen „ Sollen Jugendliche schon mit 15 Jahren Moped fahren dürfen?“ und „Soll im Sportunterricht auf Notengebung verzichtet werden?“ wurden die Platzierungen 1-4 ermittelt.


Mit knappem Vorsprung ist Marcel Pawlak aus der 5621 als Sieger aus den Debatten hervorgegangen. Platz zwei belegte Mohammad Balvasi, Platz drei Francesco Delli Guanti, und Platz 4 Mayk Schmidt.

Sieger: Marcel Pawlak; Dritter: Francesco Delli Guanti; Zweiter: Mohammad Shirin

Ein herzlicher Dank geht an die Juroren Frau Neeb-Crippen, Frau Hau, Anastasia Wöhrle, Robin Glasenapp und Sebastian Sopora, sowie die Zeitnehmerin Laura Berger.

Marcel Pawlak und Mohammad Balvasi werden unsere Schule beim Regionalverbundfinale am 22.02.2018 in Bonn im Wettbewerb mit 10 weiteren Schulen aus dem Köln-Bonner Raum vertreten

i.A. der Jugend-debattiert Lehrer

Knut Bender
Schulkoordinator Jugend debattiert